+33 (0)4 93 58 79 00

BURGUND & FRANCHE-COMTÉ

Weinberge, natur und Spiritualität

Das Burgund ist ein Land der Kunst und Geschichte und hat ein historisches und religiöses Erbe, das auf die Gallier und Römer (Alesia, Autun, Cluny) zurückgeht. Darüber hinaus ist die Region mit einer vielfältigen Landschaft (Regionalparks von Morvan), einem ausgebauten Flusstourismus (befahrbare Wasserstraßen), einer großzügigen Gastronomie (Beef Bourguignon) und die für ihre Grands Crus (Pommard, Nuits Saint Georges) bekannten Weinbergen gesegnet. Auch für Pilger, die auf der Suche nach Spiritualität sind, bietet das Burgund mit vielen Wallfahrtsorten (Paray le Monial, Vézelay) sehr viele Anziehungspunkte.

UNSERE VERSCHIEDENEN TOUREN

In dieser Region

burgund

Das Burgund, zwischen Nord- und Südfrankreich, ist mehr als eine Etappe wert. Seit jeher ein Durchfahrtsgebiet, verdankt dieses Weinanbaugebiet seinen Reichtum seiner religiösen und politischen Geschichte.

Beim Durchwandern des Gebietes entdeckt man Weinberge, die mächtigen Abteien gehörten. Die berühmtesten sind die von Cluny, dessen Kloster zeitweilig der wichtigste geistliche Mittelpunkt der gesamten Christenheit war, und das Kloster Citeaux mit bis zu 12000 Niederlassungen in der ganzen Welt. Heute zeugen Vezelay, Fontenay, Notre Dame de Dijon und viele mehr von dieser berühmten Vergangenheit.

Der Weinanbau und das historische Kulturgut sind im Burgund eng miteinander verbunden. Das lässt sich zum Besipiel in Beaune sehen, das sowohl für das Hôtel Dieu, aber auch für den Weinverkauf bekannt ist. Ebenso auch Dijon und der Palais des Ducs oder Autun, Auxerre und viele mehr. Für Weinliebhaber ist diese Region der richtige Platz: Chambertin, Nuits Saint Georges, Pommard, Meursault, Montrachet, Vougeot… Auf den Tellern der gastfreundlichen Bourguignons, die gerne ihre Keller und Küchen öffen, finden Sie Schnecken, Boeuf Bourguignon, Käse und Lebkuchen.

Franche-Comté

Die Region Franche-Comté vereint vielfältige Landschaftsbilder wie Wälder, Seen, Höhlen oder Wasserfälle. Ein Besuch der Saut du Doubs, der Wasserfälle Hérisson oder der Klippe von Baume dürfen bei Naturliebhabern und Wanderern auf keinen Fall fehlen. Die Region begeistert auch mit einem bemerkenswerten architektonischen Erbe, wie der Zitadelle von Besançon, der königlichen Saline von Arc und Senans oder der Kapelle von Ronchamp. Vergessen Sie während Ihrer Reise nicht die lokale Gastronomie auszukosten, die Käse (Comté, Morbier, Mont d’Or ) und Würstchen (Morteau, Montbéliard) mit dem berühmten gelben Wein, der auf den Hügeln des Juras hergestellt wird, serviert.

Entdecken Sie dieses Schlaraffenland mithilfe einer unserer, für Sie erstellten Routen. Wir garantieren für qualitativ hochwertige Dienstleistungen zu einem bestmöglichen Preis-Leistungs-Verhältnis.

OUR DESTINATIONS IN FRANCE

CLICK ON A REGION OR A TOWN OF YOUR CHOICE

BURGUND & FRANCHE-COMTé

Weinberge, Natur UND SPIRITUALITÄT

Das Burgund ist ein Land der Kunst und Geschichte und hat ein historisches und religiöses Erbe, das auf die Gallier und Römer (Alesia, Autun, Cluny) zurückgeht. Darüber hinaus ist die Region mit einer vielfältigen Landschaft (Regionalparks von Morvan), einem ausgebauten Flusstourismus (befahrbare Wasserstraßen), einer großzügigen Gastronomie (Beef Bourguignon) und die für ihre Grands Crus (Pommard, Nuits Saint Georges) bekannten Weinbergen gesegnet. Auch für Pilger, die auf der Suche nach Spiritualität sind, bietet das Burgund mit vielen Wallfahrtsorten (Paray le Monial, Vézelay) sehr viele Anziehungspunkte.

clos vougeot 550

ABONNIEREN SIE UNSEREN NEWSLETTER


Ich akzeptiere, dass diese Informationen für Transglobe bestimmt sind und für Prospektionszwecke verwendet werden.