+33 (0)4 93 58 79 00

PROVENCE-ALPES-CÔTE D’AZUR

die sonige region im SüdFrankreich

Die Côte d’Azur steht nicht nur für Sonne, Strände (Nizza), den blauen Himmel oder das milde Klima, sondern erinnert auch an Blumen (Grasse), Kino (Cannes), Party (Saint Tropez) und Luxus (Monte Carlo). Die Provence zeichnet sich durch ihre tausendjährige Geschichte, eine Natur von außergewöhnlicher Schönheit, das Lied der Zikaden, den Akzent der Einwohner und ihre schmackhafte Küche aus. Sie ist auch die Region der Festivals (Avignon, Orange) Schriftsteller (Pagnol, Daudet) und Maler (Van Gogh). Alleinstellungsmerkmal und Gemeinsamkeit dieser beiden Regionen ist jedoch die herrliche Küste entlang des Mittelmeeres, deren azurblaues Wasser Besucher aus aller Welt anzieht.

UNSERE VERSCHIEDENEN TOUREN

In dieser Region

DIE PROVENCE

Die Ufer des Mittelmeeres, das provenzalische Landschaft, die kunst- und geschichtsreichen Städte, die Südalpen, die Ufer der Rhône und die weitläufigen Naturgebiete bilden eine facettenreiche Region. Obwohl diese Region viele Gesichter hat, zeichnet sie sich doch durch viele Gemeinsamkeiten aus. Hierzu zählen ein klarer transparenter Himmel, ein Licht voller Kraft und Milde, reiche und abstechende Farben, eine für das Mittelmeer bekannte Pflanzenwelt aus Weinbergen, Olivenbäumen, Mandelbäumen und Lavendel. Das Mittelmeer stets in unmittelbarer Nähe, eine “singende” Sprache, die Küche und die Häuser prägen das Bild der Provence. Seit jeher ist das auβergewöhnliche Kulturgut der Provence attraktiv und zugänglich. Besuchen Sie die historischen und religiösen Orte, die Museen, die Basteien und Schlösser, die das reiche Kulturgut dieser Region widerspiegeln:

  • die mittelalterliche Provence in der Papststadt Avignon mit ihren Zisterzienserabteien und Kirchen
  • die Provence der Renaissance und Klassik in Aix-en-Provence, Marseille und Avignon
  • die Provence des 19. und 20.Jahrhunderts, sowie die Zeugnisse der Maler, die von ihrem Licht geblendet waren: Cézanne, Van Gogh
  • die römische Provence in Arles, Nîmes, am Pont du Gard, Orange, Vaison, St. Rémy

Die Vielfältigkeit der Landschaften in dieser Gegend ist auβergewöhnlich: der majestätische Rhône-Fluss, das Comtat Venaissin, der Garten der Provence, der gigantische Mont Ventoux, das Licht der Hügel der Hoch-Provence, die reiche Tier- und Pflanzenwelt der Camargue, die farbigen Ufer des Mittelmeeres, der schwindelerregend hohe Canyon du Verdon… Darüber hinaus ist die Provence auch für ihre sagenhafte Lebenskunst, ihre Gastronomie, ihre Restaurants und Weinberge bekannt. Bemerkenswert sind auβerdem die gut erhaltenen und auch heutzutage noch gelebten Traditionen: farbenfreudige Märkte, Sommerfestspiele mit Atmosphäre, traditionelle Lavendelfeste, Feste von Saintes Maries oder den Reitern der Camargue und Weihnachtstraditionen…

Erleben Sie die Vielfältigkeit der Provence hautnah dank unserer ausgezeichneten Kenntnisse der regionalen Dienstleistungsträger. Sie profitieren durch eine gut recherchierte Auswahl an Unterkünften, regionaler Küche und Ereignissen (Musik, Ausstellungen,). Für Ihre Reise bietet die von Dynamik und Modernität zeugende Region gut angebundene Transportmittel über Straβen-, Luft- und Seeverbindungen, sowie mit dem TGV. Besuchen Sie doch auch während Ihres Aufenthaltes einige der bekanntesten Kunsthandwerker und Dienstleister der Provence: Winzer, Hersteller der Krippenfiguren, Manadenbesitzer, Lavendel- und Trüffelanbauer, Reiseleiter und Sprecher…

Aus diesen vielfältigen Angeboten, die die Provence seinen Besuchern anbietet, findet transglobe ganz bestimmt auch das passende Programm für Sie.

Die Côte d'Azur

Das Mittelmeerparadies Côte d’Azur, das sowohl berühmte Persönlichkeiten als auch Paläste und mythische Strände beherbergt, pflegt noch heute noch ein Image von Traumverwirklichung und Luxus. Jedoch darf auch das schöne Hinterland mit Bergen, Tälern und kleinen Dörfern, die ihre Unverfälschtheit bewahrt haben, nicht vergessen werden.

Die Beliebtheit der Côte d’Azur lässt sich bis in das 19. Jahrhundert datieren, als die milden Winter der Gegend die britische Aristokratie angezogen haben. Daraufhin lockte die azurblaue Küste viele Besucher an, die von der Landschaft und dem besonderen Licht fasziniert waren.

So kommt es, dass viele bedeutende Besucher aus der ganzen Welt der Region etwas hinterlassen haben: Paläste und Villen aus der Belle Epoque, private Gärten und Baumalleen und Landschaften, die von berühmten Malern wie Renoir, Monet, Signac, Picasso, Léger, Braque, Miro, Chagall und Matisse verewigt wurden. Auch heutzutage erobert das besondere Licht, die Schönheit der Meeres- und Berglandschaften, die Harmonie der Städte und Dörfer und Kalkfelsen, die wahre Wunderwerke wie Kirchen, Kapellen oder Wohnhäuser verbergen, noch sehr viele Menschen. Die größten Künstler der Welt wachen über die “belle bleue” (das schöne, blaue Meer), davon zeugen die in den zahlreichen Museen ausgestellten Werke.

Entdecken Sie während Ihrer Reise die zahlreichen Sehenswürdigkeiten, vielfältigen Landschaften und Meer- und Berggebiete, die die Côte d’Azur auf begrenztem Raum bietet: Die Stadt Nizza, die unabdingbar ist für diese Region, lockt ihre Besucher mit Palästen, Gebäuden von 1900, augentäuschend realistisch bemalten Fassaden, blühenden Palmenalleen und der Promenade des Anglais an.

Cannes, der seit 1930 bekannte Badeort, begeistert mit schönen Sandstränden und den größten internationalen Filmfestspielen seit 1946. Die Stadt bietet dem Besucher auch einen traumhaften Blick vom Süd-Osten der berühmten Promenade “La Croisette” auf die gegenüberliegenden Inseln von Lérins.

Das Fürstentum von Monaco, eines der kleinsten Fürstentümer der Welt, auf 150 ha konzentriert, ist gleichzeitig Stadt des Glückspiels und Steuerparadies, berühmt durch seinen Großen Automobilpreis und der Rallye von Monte-Carlo.

Sehenswert sind auch St Paul, Eze, Tourrettes sur Loup, Sainte Agnès, Mougins : Dörfer, davon die eines schöner als das andere. Besuchen Sie auf Ihrer Reise auch Grasse (Hauptstadt des Parfums), Menton, Antibes, Saint Tropez, Saint Jean Cap Ferrat und La Côte d’Estérel und den Park des Mercantour mit seinen über 3000m höhen Gipfel.

Immer voller Dynamik, ist die Côte d’Azur das ganze Jahr über belebt, vor allem dank der  zahlreichen und verschiedenartigen kulturellen Animationen, einer besonders günstigen Verkehrsanbindung (Nizza ist der zweitgrößte, französische Flughafen) und einer leistungsfähigen, touristischen Infrastruktur.

Die Niederlassung von transglobe im Herzen der “French Riviera”, unsere Berufserfahrung und unsere Begeisterung für diese Region gewährleisten eine qualitativ hochwertige Dienstleistung zur Verwirklichung Ihrer Gruppenreisen.

ENTDECKEN SIE UNSERE ZIELE IN FRANCE

Klicken Sie auf eine Region oder eine Stadt Ihrer Wahl

PROVENCE-ALPES-
CÔTE D'AZUR

die sonige region im Süd Frankreich

Die Côte d’Azur steht nicht nur für Sonne, Strände (Nizza), den blauen Himmel oder das milde Klima, sondern erinnert auch an Blumen (Grasse), Kino (Cannes), Party (Saint Tropez) und Luxus (Monte Carlo). Die Provence zeichnet sich durch ihre tausendjährige Geschichte, eine Natur von außergewöhnlicher Schönheit, das Lied der Zikaden, den Akzent der Einwohner und ihre schmackhafte Küche aus. Sie ist auch die Region der Festivals (Avignon, Orange) Schriftsteller (Pagnol, Daudet) und Maler (Van Gogh). Alleinstellungsmerkmal und Gemeinsamkeit dieser beiden Regionen ist jedoch die herrliche Küste entlang des Mittelmeeres, deren azurblaues Wasser Besucher aus aller Welt anzieht.

ABONNIEREN SIE UNSEREN NEWSLETTER


Ich akzeptiere, dass diese Informationen für Transglobe bestimmt sind und für Prospektionszwecke verwendet werden.