+33 (0)4 93 58 79 00

NORMANDIE

Ein reiches natürliches und historisches Erbe

Die Region Normandie erinnert oft an grüne Weidelandschaften, auf denen die Rinder Milch für bekannte Käsesorten wie den Camembert produzieren. Für andere erinnert die Region aber auch an die normannische Küste, Etretat, die Strände der Opalküste (Deauville-Trouville), die Landungsstrände (Omaha Beach) oder die Bucht des Mont-Saint-Michel. Darüber hinaus verfügt die Normandie aber auch über ein bemerkenswertes historisches Erbe. Erkunden Sie zum Beispiel den Platz in Rouen, an dem Jeanne d’Arc verbrannt wurde oder das Tal der Seine in Giverny (Monet). Unabdingbar während einer Reise sind auch die Besichtigungen einer der vielen Abteien: Jumièges, Boscherville oder die vor mehr als 1000 Jahren gegründete Abtei des Mont-Saint-Michel. Zur Freude des Besuchers vereinen sich hier Landschaft und historisches Kulturerbe.

UNSERE VERSCHIEDENEN TOUREN

In dieser Region

Über Jahrhunderte hinweg hat die Normandie ihre Identität und Echtheit bewahrt. Ein Bündnis von Land und Meer unter einem Himmel wechselnden Lichtes. Dieses Bild hat auch die größten Künstler, darunter Claude Monet, Eugène Boudin und Raoul Dufy inspiriert.

So haben die Bilder von Etretat, Honfleur, Rouen, des normannischen Landes und des Seinetals dank dieser Künstler eine weltweite Bekanntheit erreicht.

Das zu bietende Kultur- und Geschichtsgut umfasst neben von Parks und romantischen Gärten umgebenen Schlössern, mittelalterlichen Festungen, Abteien und Kathedralen und der Wandteppiche von Bayeux auch Kunstwerke der gotischen Kunst wie die des Mont Saint Michel.

Durch eine moderne Museographie wird dieses Kulturgut besonders hervorgehoben und gestattet die verschiedensten Besichtigungen, wie z.B. der Strände der Landung von 1944, der Pferdegestüte dieses Gebietes oder auch der Gärten von Giverney mit dem Haus, in dem Claude Monet von 1883 bis 1926 lebte.

Im Land des Calvados-Apfelschnaps, des Benediktiner-Likörs, der Austern und der Käsesorten wird Ihre Reise zu einem Gaumenfest!

 

OUR DESTINATIONS IN FRANCE

CLICK ON THE REGION OR THE TOWN OF YOUR CHOICE

NORMANDIE

NATÜRLICHES UND HISTORISCHES ERBE

Die Region Normandie erinnert oft an grüne Weidelandschaften, auf denen die Rinder Milch für bekannte Käsesorten wie den Camembert produzieren. Für andere erinnert die Region aber auch an die normannische Küste, Etretat, die Strände der Opalküste (Deauville-Trouville), die Landungsstrände (Omaha Beach) oder die Bucht des Mont-Saint-Michel. Darüber hinaus verfügt die Normandie aber auch über ein bemerkenswertes historisches Erbe. Erkunden Sie zum Beispiel den Platz in Rouen, an dem Jeanne d’Arc verbrannt wurde oder das Tal der Seine in Giverny (Monet). Unabdingbar während einer Reise sind auch die Besichtigungen einer der vielen Abteien: Jumièges, Boscherville oder die vor mehr als 1000 Jahren gegründete Abtei des Mont-Saint-Michel. Zur Freude des Besuchers vereinen sich hier Landschaft und historisches Kulturerbe.

6912-Giverny pont japonais -® E. Tessier - D. Dumas CRT Normandie--® E. Tessier - D. Dumas CRT Normandie

ABONNIEREN SIE UNSEREN NEWSLETTER


Ich akzeptiere, dass diese Informationen für Transglobe bestimmt sind und für Prospektionszwecke verwendet werden.