+33 (0)4 93 58 79 00

GROSSER OSTEN

elsass, lothringen und champagner

Zwischen der Île-de-France und der deutschen Grenze bilden die Regionen Champagne-Ardenne, Lothringen und das Elsass eine neue Verwaltungseinheit mit dem Namen
“Grand Est”. So werden auch die jeweiligen Wiedererkennungsmerkmale der Regionen
zusammengefasst:

Weinbau und Forstwirtschaft in Champagne-Ardenne, Historie und Industrie in Lothringen, Gastronomie und Natur im Elsass. Der “Grand Est” bietet eine abwechslungsreiche Palette an Entdeckungen, die für jeden etwas zu bieten hat.

UNSERE VERSCHIEDENEN TOUREN

In dieser Region

elsass

Zwischen dem Rhein und der Vogesenkette liegen inmitten von Weinbergen und Wäldern die malerischen Dörfer und Städte des Elsass. Die Vorgebirge der Vogesen, zu denen der Mont Saint Odile, der Hoch-Koenigsbourg und die Gipfel, die man auch “ballons” nennt, gehören, überragen eine harmonische Gegend vom Ried im Norden bis zu den Weinbergen im Süden. Jede der elsässischen Städte bietet ein reiches und vielseitiges Kulturgut:
  • In Straßburg finden die alten, um die Kathedrale gruppierten Viertel ihren Platz in der europäischen und modernen Metropole, die die Umwelt respektiert.
  • Colmar mit seiner historschen Innenstadt beherbegt neben großartigen Residenzen unter anderem auch das Museum “Unterlinden”.
  • Mülhausen, immernoch der industriellen Tradition treu, begeistert den Besucher durch seine Museen und insbesondere das Automobilmuseum der Brüder Schlumpf .
Die Natur hat das Elsass mit vielen Reichtümern versehen, die man entlang der “Weinstraße des Elsass” entdeckt. Die Weine passen ausgezeichnet zu Gerichten, die mit den Naturprodukten dieser Gegend zubereitet werden, wie zum Beispiel Flammkuchen, Wild, Leberpastete, Sauerkraut, das köstliche Gebäck Kugelhopf oder der Käse “Münster”. Auch die Landwirtschaft profitiert in dieser Region von der ertragreichen Natur. Entdecken Sie mit transglobe eine Region im Herzen Europas.

LOTHRINGEN: Glaskunst, Jugendstil, Mirabellen

Bestimmt denken Sie hier an Kristallglas von Baccarat oder an große Meister wie Emilie Gallé und die Brüder Daume, die aus Nancy das Zentrum des Jugendstils «Art Nouveau» machten und eine Schule von internationalem Ruf gründeten. Ihre Spuren sind auch heute noch zu finden.
Aber auch der Bewegung der “Neuen Kunst” kann man hier begegnen, sei es auf den Spuren von Jacques Gruber, der eine beträchtliche Anzahl an Glasfenstern diesen Stils hinterließ, oder bei den Möbelkunstwerken von Jacques/Louis Majorelle und Eugene Vallin.
Die Stadt Nancy verdankt ihre unverwechselbare Eleganz dem ehemaligen polnischen König Stanislas, der 1737 von Ludwig dem XV. das Herzogtum Lorraine (Lothringen) bekam. Seiner Großzügigkeit verdankt Lothringen ein Kulturerbe reich an architektonischen Schönheiten.
Was Lothringen als Kurzreise so interessant macht ist, dass es noch Vieles zu entdecken gibt: ob Schlösser wie Lunéville oder die Basilika Saint-Nicolas de Port, die Kathedralen von Metz, die Kristallhauptstadt Baccarat oder die herrlichen Naturschutzgebiete. Nicht zu vergessen die Mirabellen, die auf ca. 5000 km² Obstgartenfläche hier angebaut werden und in Metz wird dieser Frucht sogar ein Fest am letzen Augustwochenende gewidmet.

CHAMPAGNE-ARDENNES

 
Die Stätten und Denkmäler der Champagne-Ardenne spiegeln die reiche Geschichte der Region wider und geben Ihnen einen Einblick in ihre ruhmreiche Vergangenheit.
Invasionen, kulturelle Strömungen, Handel … die Region hat die besten dieser Einflüsse bewahrt: Reims, die Stadt der Krönungen der Könige von Frankreich; Limousine und ihre imposante Festung; Langres, befestigte Zitadelle durch Wälle; Troyes, die Hauptstadt der Strickwaren und eine historische Bühne auf den Champagnermessen.
Aber auch die Natur blieb gut erhalten und kann spektakulär sein, wenn die Vögel aus dem See oder in riesigen Tälern, majestätischen Flüssen und Bächen kommen.
Champagne-Ardenne bietet Meere, grandiose Landschaften, Geschichten und Legende, Verkostungen und Geheimnisse, Weingüter und Touristenpfade – hier finden Sie alles, was Sie über Champagner wissen möchten.
 

OUR DESTINATIONS IN FRANCE

CLICK ON THE REGION OR THE TOWN OF YOUR CHOICE

grosser osten

ELSASS, LOTHRINGEN, CHAMPAGNER

Zwischen der Île-de-France und der deutschen Grenze bilden die Regionen Champagne-Ardenne, Lothringen und das Elsass eine neue Verwaltungseinheit mit dem Namen “Grand Est”. So werden auch die jeweiligen Wiedererkennungsmerkmale der Regionen zusammengefasst:

Weinbau und Forstwirtschaft in Champagne-Ardenne, Historie und Industrie in Lothringen, Gastronomie und Natur im Elsass. Der “Grand Est” bietet eine abwechslungsreiche Palette an Entdeckungen, die für jeden etwas zu bieten hat.

ABONNIEREN SIE UNSEREN NEWSLETTER


Ich akzeptiere, dass diese Informationen für Transglobe bestimmt sind und für Prospektionszwecke verwendet werden.